DomIS Integrated Services - info@domis.de - Tel.: +49-5121-6971605
suchen

29.06.2017, 16:07 Uhr
Content_Menu
Hosting bei uns
Unsere Preise
SerialNG
Mehr Delphi
phpEuroShop
 
Hauptmenu
· Startseite
· Downloads
· FAQ
· Aktuelles
· Empfehlen Sie uns...
· Suchen
· Inhalt
· Top10
· Links
· Forum
· Kontakt
 
Fördern...
... Sie die Entwicklung unserer Open-Source Projekte SerialNG und phpEuroShop mit einer Spende.
Jeder Betrag ist willkommen.
Sie können eine Spende Überweisen (Kto. 654130-604, Postbank Frankfurt/M, BLZ 500 100 60, Kennwort OpenSource) oder Online PayPal verwenden.
Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.
 
Impressum, AGB, ...
Bitte beachten Sie bitte das Impressum, die Nutzungsbedingungen, sowie die die Erklärung zum Datenschutz.
Für alle entgeltlichen Geschäfte gelten meine AGBs!
 
Who's Online
Aktuell sind hier 115 Besucher und 0 Mitglieder online.

Anmeldung

 

SerialNG
Vollständige Nutzung der seriellen Schnittstelle mit Delphi unter Windows 95/98/NT/Me/2000/XP
Fully Serial Communication with Delphi and Windows 95/98/NT/Me/2000/XP

Das hier vorgestellte Werkzeug ist eine völlig überarbeitet Version meines seriellen Tools für Windows 95/98.
Es ermöglicht die Kommunikation über die serielle Schnittstelle. Es werden ausschließlich Delphi und Windows API Funktionen verwendet, so daß keine weitere Software benötigt wird.
Bitte lesen Sie die Dokumentation zur Komponente!
Beachten Sie auch die Installtionshinweise für Delphi 4-7 und Delphi 2005.
Für Fragen und Anregungen steht Ihnen ein Benutzerforum zur Verfügung. 

This tool is a fully redesign of my former Tool for Windows 98/98.
It enables an Application to communicate through an serial port.
It use only WinAPI and Delphi functions, so no other third party software is needed.
Please read the Documentation for the Component!
Take a look to the "HowTo Install"pages for Delphi 4-7 and Delphi 2005 .

For Questions or Comments use the User discussion forum.

 

Lizenz - Licence
Freie Verwendung in Open-Source Projekten. Beschränkungen für Close-Source (s. readme.txt)
Verboten für militärische Anwendungen.
Free for Open-Source Projects.
Details for Closed-Source Projects in the 'readme.txt'.
Prohibited for military use.
Aktuelle Version
Current Version
[Downloads]
Listed at
Top 100 Borland Sites
Programmers Heaven - Where programmers go!
Published on Torry
Was ist neu?
  • Unterstützt Windows 95/98/Me/NT/2000/XP
  • Ein Thread für Senden und Empfangen
  • Benutzt 'Overlapped' für Lesen und Schreiben
  • Vollständige Zeitüberschreitungskontrolle
  • Zugriff auf alle Signale der Schnittstelle
  • Einfache Implementation
Demo Programme
  • Einfachstes Senden und Empfangen
  • Zugriff auf alle Signale der Schnittstelle
  • Stresstest
  • Senden und Empfangen von (Binär-) Dateien
Whats new?
  • Supports Windows 95/98/Me/NT/2000/XP
  • One Thread for sending and receiving
  • Uses 'Overlapped' for all Read and Write accesses
  • Total control of Timeout conditions
  • Total control of Linestates
  • Simple Implementation
Demo Programs
  • Simple send and receive
  • Control of all interface signals
  • Stress testing
  • Send and receive of (binary-) files

SerialNG Basic Demo

Die Abbildung zeigt die Beispiel-Anwendung in Aktion: Der Datensatz 'at&v'+CRLF wurde an COM1 gesandt und das dort angeschlossene Modem hat den Datensatz zurückgesandt (Echo on) sowie seine aktuellen Einstellungen übermittelt.
(Quelltext der Komponente und der gezeigten Anwendung im Download enthalten)
The Picture shows the Example-Application in action: The Data 'at&v'+CRLF was send to COM1 and the connected Modem echoed this Data back, followed by the response of the current profile settings...
(Source Code of the Component and the Sample-Application included in the Downloadfile)
Das hier vorgestellte Werkzeug ist eine völlig überarbeitet Version meines seriellen Tools für Windows 95/98.
Es ermöglicht die Kommunikation über die serielle Schnittstelle. Es werden ausschließlich Delphi und Windows API Funktionen verwendet, so daß keine weitere Software benötigt wird.
Die Komponente erlaubt die Einstellung aller wichtigen Parameter (ComPort, Baudrate, Handshake, etc.) und stellt eine Funktion zum senden der Daten bereit. Zum Empfangen wird ein Event verwendet, dieses Event wird über den Empfangsthread gesteuert. Zusätzliche Events teilen den Zustand anderer Leitungen und Signale mit.
Alle Datan werden direkt über die Applikation gesteuert und keinerlei Protokolle (z.B. Z-Modem) sind realisiert worden.
Eine Beispiel-Anwendung zeigt wie die Dinge zusammen laufen.
Die Software ist kostenlos, beachten Sie aber die Bedingungen im Quelltext!
Viel Vergnügen und Erfolg
Wünscht Ekkehard Domning
This tool is a fully redesign of the former Tool.
It enables an Application to communicate through an serial port.
It use only WinAPI and Delphi functions, so no other third party software is needed.
The Component enables You to define Port, Baudrate, ... Handshake and provides a Send function, which you call when Your application want so send, and a Receive Event which is called when some data are received. The receiveing Process is encapsulated in a Thread. Additional Events will give You Information about other Signals and States
All Data are directly controlled by Your application and no Protocol (like Z-Modem) is implemented.
A Sample Application is also included, to see the whole thing work together.
The Software is free! But see the limitation in the source code!

Have fun and success
Best Regards
Ekkehard Domning

SerialNG Advanced Demo

Die Abbildung zeigt das erweiterterte Demoprogramm The Picture shows the advanced Demoprogram

Die 'Signal'-Seite der erweiterten Demo:
Anzeige aller Leitungszustände
Steuerung der DTR und RTS Leitungen
Steuerung des 'Break'-Zustandes
Anzeige der Flusskontrolle
Anzeige der Ein- und Ausgabepuffer
The 'Signal'-Page of the advanced Demoprogram:
Shows the state of all lines
Control of the DTR and the RTS lines
Control of the 'Break'-state
Shows the state of the flowcontrol
Shows the usage of the In- and Outbuffers

Beide Demoprogramme verfügen über Dialoge zur Einstellung der Parameter. Gezeigt ist nur der 'Erweiterte'-Dialog.
Seite 1: Basisinformation
Both of the Demoprograms contains Dialogs for the Settings of the Component. Shown is only the 'Advanced'-Dialog
Page 1: Basic information

Seite 2: Zeiteinstellungen. Die Komponente unterstützt die Erkennung von Zeitüberschreitungen beim Senden und Empfangen Page 2: The component has the capability to detect timeout conditions during transmition and reception

Seite 3: Weitere Parameter.
XOn-XOff Steuerung
Zeichenersetzung bei Paritätsfehlererkennung
Zeichen für besondere Erkennung
Zeichen mit dem Wert 'NULL' entfernen
Steuerung der Meldungserzeugung
Page 3: Advanced params
XOn-XOf control
Char replacement on detection of parity Error
Defining a special Eventchar
Killing the 'NULL' Char
Control the generation of Reportmessages


[Druckansicht]
DomIS Integrated Services - Steuerwalder Str. 67 - D-31137 Hildesheim - info@domis.de - Tel.: +49-5121-6971605 -
Alle Logos und Warenzeichen die in diesen Internetseiten verwendet werden, sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle übrigen Rechte sind vorbehalten. Bitte beachten Sie bitte das Impressum, die Nutzungsbedingungen, sowie die die Erklärung zum Datenschutz.
Für alle entgeltlichen Geschäfte gelten meine AGBs!
Web site powered by PostNuke mySQL Open Source DatabaseContent Express - Web Content Management SystemPHP Scripting Language
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. All further rights are reserved. Please read the Impressum, the Terms of Use, and our Privacy Policy .
This web site was made with PostNuke, a web portal system written in PHP. PostNuke is Free Software released under the GNU/GPL license.